Filmfest Oldenburg und die OLB


Bald ist wieder Filmfest und als wahrer Cinéaste und Oldenburger hat man sich natürlich bestens vorbereitet. Falls nicht, helfen wir mit hiermit ein wenig nach.

Hinweis: Wir empfehlen eine Anwendung nach dem 6 oder 7 Bier auf der Filmfest Party, andernfalls könnte es zu Irritationen beim Gesprächspartner kommen.

Die erfolgreisten Filme aller Zeiten die den Namen des Hauptsponsors enthalten

»Erfolgreich« meint hier: Nach deren IMDb Bewertung

  1. »HOLBrook/Twain: An American Odyssey« (2014)
    Bewertung: 8.5
    Film bei IMDb

  2. »ToOLBox Bandit« (2011)
    Bewertung: 8.4
    Film bei IMDb

  3. »Two Half-Times in Hell« aka »Két félidö a pokOLBan« (1963)
    Bewertung: 8.1
    Film bei IMDb

  4. »Les voeux (Histoire de COLBrune et Bjorn)« (2008)
    Bewertung: 7.7
    Film bei IMDb

  5. »Elective Affinities« aka »Sprízneni vOLBou« (1968)
    Bewertung: 7.6
    Film bei IMDb

  6. »SchoOLBoy« (2007)
    Bewertung: 7.0
    Film bei IMDb

  7. »Malom a pokOLBan« (1987)
    Bewertung: 7.0
    Film bei IMDb

  8. »Aro TOLBukhin in the Mind of a Killer« (2002)
    Bewertung: 6.8
    Film bei IMDb

  9. »Dort, wo der Berghof steht« aka »Synnöve SOLBakken« (1957)
    Bewertung: 6.2
    Film bei IMDb

  10. »The Man Nobody Knew: In Search of My Father, CIA Spymaster William COLBy« (2011)
    Bewertung: 6.7
    Film bei IMDb

Bonuswissen: Der wohl schlechteste Film aller Zeiten der den Namen des Hauptsponsors enthält

»Andy COLBy’s Incredible Adventure« (1988)
Bewertung. 3.6
Film bei IMDb